Midnight Action

Der Jahreswechsel

Feiere den Abschied des alten und das Begrüßen des neuen Sonnenjahres auf eine unkonventionelle, bedeutungsvolle und bewegende Art und Weise. Verbringe mit uns die Neujahrsnacht am 31. Dezember. Für diese Gelegenheit öffnen die Tempel der Menschheit ihre Pforten für all jene, die den Wunsch verspüren, seiner zeitlosen Geschichte ein Kapitel hinzuzufügen. Nimm auch du an dieser „Medit-Aktion“ teil, gemeinsam mit uns Damanhurianern. Jedes Jahr wartet eine neue Überraschung auf dich, ein neues Projekt, an dem du malend, singend oder über den heiligen Tanz mitmachen kannst. „Midnight Action“ ist eine großartige Gelegenheit, um dein persönliches energetisches Zeichen im Tempel zu hinterlassen. Der Höhepunkt ist das Feiern des Rituals der Cornucopia des Winters (Winter-Füllhorn) um Mitternacht. Dieses Ritual gilt als Dank für die Fülle des vergangenen Jahres und begünstigt die Ereignisse und Erfahrungen des neuen Jahres.

Voraussetzungen

Voraussetzung für die Teilnahme an der Midnight Action ist ein Besuch der Tempel der Menschheit, den du als Halbtages- oder Tagesbesuch oder innerhalb eines längeren Programmes wahrgenommen hast. Einige Besuche und Bereiche in Damanhur sind nicht für Kinder unter 14 Jahren zugänglich. Bezüglich der Altersvoraussetzungen für die von euch gewünschten Aktivitäten, klicke bitte hier für weiter Informationen vor dem Kauf.

Hinweise für Teilnehmende

Bitte bequeme Kleidung mitbringen. Falls dieser Besuch nicht in deiner Sprache angeboten wird und ihr als Gruppe von mindestens vier Personen anreist, könnt ihr vorab nach einer Übersetzung in folgende Sprachen fragen: Deutsch, Englisch, Italienisch, Spanisch, Französisch, Norwegisch, Japanisch und Kroatisch. Dafür setze dich bitte direkt mit dem Welcome Office in Verbindung.